Qualität

TQM Total Quality Management

Im Rahmen des Qualitäts-Managements (Merschbrock Engineered High End Quality) wird z. B. auch das Mold-flow-Verfahren eingesetzt. Das bedeutet eine Minimierung des Risikos vor der Serienproduktion; Fehlerquellen werden schon vor der Auflagenproduktion erkannt und nicht erst bei Serienteilen. Ein effizienter Work-flow (EDI) verspricht eine optimale Prozesskette mit 0-Fehler Strategie.

Unser Qualitätssicherungs-Labor arbeitet außerdem mit:

  • 3-D Messtechnik bis hin zum scannen des Artikels und der Gegenüberstellung mit dem 3-D Modell
  • einem Messmikroskop
  • Brandverhaltensprüfungen/Brandnachweisprüfungen
  • Farbmessungen/Farbechtheitsprüfungen/Beleuchtungskammer
  • Fließverhaltensprüfungen MFI
  • Restfeuchtegehaltprüfungen

IHR VORTEIL: Sicherheit, Know-how
und Qualität Made in Germany.

IHR VORTEIL: Keine Experimente: Know-kow
und Sicherheit Made in Germany.