Merschbrock ist Systemlieferant
mit "All-In-Service"

Ein Expertennetzwerk bündelt Spezialisten in Kompetenz-Teams. Querdenken ist Standard. Für Kunden bedeutet
der interdisziplinäre, branchenübergreifende
Wissenstransfer einen einmaligen Mehrwert, effizient in Deutschland umgesetzt. Know-how statt Experimente!
Wir verwalten Kundenbudgets treuhänderisch.

IHR VORTEIL: ein Optimum in Leistung und Kosten.
Produktionsspektrum

▪ 1 u. 2 Komponenten- Spritzguss 1-Komplexe Bauteile mit hohen Anforderungen sowie eine Vielzahl von unterschiedlichen Varianten zeichnen den Spritzguss mit nur einer Komponente aus.
Dieser Standard bildet die Basis für eine stetige Weiterentwicklung von Verfahren und Produkten.
2-Die Verbindung verschiedenartiger Kunststoffe, in Farbe wie auch Eigenschaften in einem Formteil kombiniert.
Der Mehrkomponenten-Spritzguss ermöglicht die Herstellung innovativer und kostengünstiger Formteile mit mehreren integrierten Funktionen.

▪ Metallumspritzungen Die Vorteile der einzelnen Werkstoffe verbunden in einem Produkt, ist das Ziel des Umspritzens von Metallteilen.
Weniger Arbeitsgänge sparen zudem Zeit und Geld.

▪ GID – Gas Innendruck Verfahren Abgeleitet vom Standardspritzguss wird mit dem Gasinnendruckverfahren gezielte Kunststoffschmelze verdrängt und ein Hohlraum gebildet. Diese Art der Prozessoptimierung verbessert die Bauteilqualität, reduziert den Materialeinsatz und verkürzt die Zykluszeit.

▪ IMD – Folienhinterspritzungen Das Hinterspritzen von Folien stellt die Oberflächenveredelung während des Spritzgussprozesses dar. Diese Technologie schafft den Ausgleich zwischen varianten-
reichen Oberflächen mit höchster Qualität und dem kostengünstigen Kunststoffspritzguss.

▪ Kompaktspritzguss Nicht selten werden gezielt massive Bauteile entwickelt. Hinter dem Kompaktspritzguss
verbirgt sich die Herstellung von dickwandigen Bauteilen.

▪ Konditionieren Der Prozess der natürlichen Feuchtigkeitsaufnahme, z. B. bei Polyamidteilen, wird in einer Konditionieranlage stark verkürzt.
Dadurch kann von Anfang an das für sie charakteristische zähelastische Verhalten gewährleistet werden.

▪ Automatische Bearbeitung Stetige Weiterentwicklung ermöglicht die vollautomatische Nachbearbeitung von Bauteilen durch modernste Vorrichtungen und Robotertechnik.

▪ Montage von Baugruppen Marktgerechte Produktlösungen in Form von Baugruppenfertigung mit einem hohen Automatisierungsgrad der Montage.

▪ Veredelung von Kunststoffartikeln Komplette Produktlösungen aus einer Hand. In unsere Prozesskette reihen sich unterschiedliche Verfahren zur Veredelung
von Kunststoffartikeln ein, z. B. Lackieren, Bedrucken, Verchromen und Heißprägen.

▪ Schweißen Nach dem Spritzguss bieten wir eine Reihe unterschiedlicher Möglichkeiten Kunststoffteile zu verschweißen, z. B. durch das Heizelement-, Spiegel- und Ultraschallschweißen.

▪ Verkleben Eine weitere Kompetenz in der Weiterverarbeitung von Bauteilen ist das Verkleben von Kunststoffteilen gemäß technischer Anforderungen.


Referenz-Anwendungen

Unsere Erzeugnisse sind in guten
Produkten zu Hause:

Automotive
Bahn-Schienentechnik
Computertechnik
Elektrotechnik
Haustechnik
Lebensmittel Verpackungen
Markenartikel
Möbelindustrie
OEM´s
Technische Industrie
Deutsche Bahn
Herstellerbezogene
Produktqualifikation
merschbrock qualitaetssiegel
merschbrock - made in germany
merschbrock kunststoffpritzguss - control valve